• Stolzes Duo: Fritz Jäkle (links) und Sohn Ralf (rechts)

    Rückblickend mutet es als beeindruckende Leistung an, mitten im Zweiten Weltkrieg die Entscheidung zu fassen, sich im Bäckereihandwerk selbständig machen zu wollen. Doch genau das geschah in unserer Gemeinde und die „Bäckerei H. Laidig“ wurde ins Leben gerufen. Krieg und Nachkriegszeit hat das Unternehmen offensichtlich zu überstanden und spätestens mit dem einsetzenden Wirtschaftswunder begann auch der Stern der heutigen Bäckerei und Konditorei Jäkle zu leuchten. Am heutigen Dienstag konnte DER Friolzheimer Bäcker schließlich 70jähriges Bestehen feiern und lud dazu auf einen Kaffee und ein Stück Kuchen ein. Für mich eine Selbstverständlichkeit, kurz vorbeizuschauen (nein, nicht wegen des Kuchens!) und Senior Fritz sowie Firmenchef Ralf Jäkle herzlich zu gratulieren.

    70 Jahre erfolgreich Unternehmer – eine Leistung, auf die man stolz sein kann und vor der man(n) den Hut zieht – Chapeau, die Herren Jäkle! Auf die nächsten 70 guten und erfolgreichen Jahre!

    Dieser Artikel wurde am 10. Mai 2011 um 13:38 Uhr verfasst und gelistet unter Allgemeines. Sie können alle Kommentare über den RSS Feed verfolgen. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Website setzen.
  • Keine Kommentare

    Lesen Sie die Reaktionen zum Artikel.

  • Kommentar schreiben

    Lassen Sie mich Ihre Meinung wissen.

  • Name (erforderlich):

    E-Mail (erforderlich):

    Website:

    Nachricht: